Informationspflichten bei Fernabsatzverträgen

 

1. Information über die wesentlichen Eigenschaften der Dienstleistungen

Die wesentlichen Eigenschaften der von angebotenen Dienstleistungen können Sie den Angebotsdarstellungen entnehmen.

 

2. Information über Identität des Unternehmens und Kontaktdaten (inkl. Telefonnummer)

Sporthunde-Zentrum 

Nicole Nold

Riedstrasse 36

88371 Ebersbach

Tel:  0151-18034502

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 

 

3. Information über Gesamtpreis und Preisberechnung 

Die Informationen über Gesamtpreis der Dienstleistungen und der Waren erfahren Sie nach Aufruf der Angebotsdarstellungen und im Bestell- bzw. Buchungsablauf.

 

4. Information über Kosten für den Einsatz des für den Vertragsabschluss genutzten Fernkommunikationsmittel

Für die Nutzung unseres Onlineangebotes und die Vornahme einer Bestellung entstehen keine weiteren Kosten, die über die bloße Nutzung Ihres Internetzugangs hinausgehen.

 

5. Information über die Zahlungs-, Liefer- und Leistungsbedingungen, Termin der Leistungserbringung und Beschwerdeverfahren

5.1 Zahlungsbedingungen

5.2 Liefer- und Leistungsbedingungen

5.3 Termin der Leistungserbringung

Die angebotenen Dienstleistungen werden zu dem Zeitpunkt der Durchführung der Dienstleistung erbracht.

Waren werden durch Zahlung per Vorkasse wie folgt geliefert:

1-3 Werktage (Montag bis Freitag, Ausnahme: Feiertage) nach Erteilung des Zahlungsauftrages an das überweisende Kreditinstitut.

 

6. Information über das Bestehen und die Bedingungen von Kundendienst und Kundendienstleistungen 

Sie haben die Möglichkeit, unter Nutzung der Kontaktmöglichkeiten Fragen rund um unsere Dienstleistungen vor der Buchung, aber auch während der Durchführung zu stellen.

Dazu stehen Ihnen folgende Kontaktmöglichkeiten zur Verfügung:

Tel:  0151-18034502

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 

 

7. Information über die Funktionsweise digitaler Inhalte, einschließlich anwendbarer technischer Schutzmaßnahmen für solche Inhalte

E-Books werden ausschließlich im Format .pdf geliefert. Für die Betrachtung des E-Books ist daher erforderlich, dass der Käufer auf seinem Personalcomputer das Programm „Adobe Acrobat Reader“ installiert hat.

 

8. Information über Beschränkungen der Interoperabilität und der Kompatibilität digitaler Inhalte mit Hard- und Software

E-Books werden ausschließlich im Format .pdf geliefert. Für die Betrachtung des E-Books ist daher erforderlich, dass der Käufer auf seinem Personalcomputer das Programm „Adobe Acrobat Reader“ installiert hat.

 

9. Information zu Bestehen, Bedingungen, den  Fristen und das Verfahren für die Ausübung des Widerrufsrechts 

Dem Kunden steht ein Widerrufsrecht zu, wenn er Verbraucher ist.

Verbraucher im Sinne des Gesetzes (§ 13 BGB) und der für den Vertrag verwendeten AGB sind natürliche Personen, mit denen wir in geschäftliche Beziehungen treten, ohne dass dies überwiegend einer gewerblichen oder selbständigen berufliche Tätigkeit zugerechnet werden kann.

Die Informationen zum Widerrufsrecht sind den jeweiligen Widerrufsbelehrungen zu entnehmen, die der Kunde im Onlineangebot abrufen kann und die er per E-Mail übermittelt bekommt.

 

10. Information zu bestehenden Lieferbeschränkungen und zur Verfügung gestellten Zahlungsmitteln

10.1 Für das Waren- und Dienstleistungsangebot geltend folgende Liefer- und Leistungsbeschränkungen:

Alle Angebote und Leistungen des Veranstalters im Bereich des Angebotes von Seminaren und Lehrgängen richten sich ausschließlich an unbeschränkt geschäftsfähige Personen (Teilnehmer), die das 18. Lebensjahr vollendet haben. 

10.2 Folgende Zahlungsmittel stehen zur Verfügung:

Vorkasse und Lastschrift

C. Informationspflichten bei Verträgen im elektronischen Geschäftsverkehr

2. Informationen über die technischen Schritte, die zu einem Vertragsschluss führen

Der Abschluss erfolgt durch Angebot und Annahme. 

2.1 Zustandekommen des Vertrags für Ausbildungsseminare und Seminare

2.1.1 Durch Anklicken des Buttons „kostenpflichtige Anmeldung“ meldet sich der Kunde verbindlich zu dem betreffenden Seminar an. 

2.1.2 Die Anmeldungen werden in der Reihenfolge ihres Eingangs berücksichtigt und die Annahme durch den Veranstalter innerhalb von 14 Tagen nach Zugang der Anmeldung schriftlich per Post, Telefax oder E-Mail erklärt. Innerhalb dieser Frist steht es dem Veranstalter frei, über die Annahme zu entscheiden und somit den Vertrag mit dem Teilnehmer zu schließen. Über eine eventuelle Nichtannahme der Anmeldung wird der Kunde innerhalb von 14 Tagen nach Eingang informiert. Innerhalb dieser Frist erhält der Kunde eine schriftliche Mitteilung, dass Teilnahme bestätigt ist oder nicht bestätigt werden kann.

3. Informationen über die für den Vertragsschluss zur Verfügung stehenden Sprachen

Für den Abschluss von Verträgen steht ausschließlich die deutsche Sprache zur Verfügung.

Verbraucher haben ein Widerrufsrecht von 14 Tagen.

Verbraucher im Sinne des § 13 des Bürgerlichen Gesetzbuches (BGB) sind natürliche Personen, mit denen wir in geschäftliche Beziehungen treten, ohne dass dies überwiegend einer gewerblichen oder selbständigen berufliche Tätigkeit zugerechnet werden kann.

 

Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag des Vertragsabschlusses. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns an:

Sporthunde-Zentrum 

Nicole Nold

Riedstrasse 36

88371 Ebersbach

Tel:  0151-18034502

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 

mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. 

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden. 

Folgen des Widerrufs 

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Haben Sie verlangt, dass die Dienstleistungen während der Widerrufsfrist beginnen soll, so haben Sie uns einen angemessenen Betrag zu zahlen, der dem Anteil der bis zu dem Zeitpunkt, zu dem Sie uns von der Ausübung des Widerrufsrechts hinsichtlich dieses Vertrags unterrichten, bereits erbrachten Dienstleistungen im Vergleich zum Gesamtumfang der im Vertrag vorgesehenen Dienstleistungen entspricht.

Ende der Widerrufsbelehrung

Widerrufsformular

Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.

An 

Sporthunde-Zentrum 

Nicole Nold

Riedstrasse 36

88371 Ebersbach

Tel:  0151-18034502

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!  

Hiermit widerrufe ich den von mir abgeschlossenen Vertrag über 

die Erbringung der folgenden Dienstleistungen

Seminar/Ausbildung:

Bestellt am:

Name des Verbrauchers:     

Anschrift des Verbrauchers: 

Unterschrift des Verbrauchers:

Datum: